Emmy-Noether-Projekt "Brückenschlag zwischen Geodäsie und Seismologie"

Willkommen zum Projekt "BridGeS"

Brücke Levensau (Kiel, Deutschland) Liebeslakritze


Wir sind eine durch die DFG geförderte Emmy-Noether Nachwuchsforschergruppe

Seit Anfang 2016 arbeiten wir an einer verbesserten Analyse von Erdbebenquellen durch eine verbesserte Integration von satellitengestützten geodätischen Daten, insbesondere SAR Interferometrie (InSAR), mit den mehr klassischen teleseismischen Wellenformen.

Mit der Kombination von im Erdbeben-Nahfeld gemessenen InSAR Daten und den in Erdbeben-Fernfeld aufgezeichneten seismischen Signalen sind wir in der Lage, Bruchcharakteristiken von flachen Schadenserdbeben besser aufzulösen. Hier weiterlesen...

 

Geofon

SRCMOD - Database